friendica.joergmorbitzer.rocks

Ein langjähriger Betriebsprüfer erhob in Briefen an das Finanzministerium Vorwürfe über mögliche Steuerhinterziehung und Korruption. Anschließend wurde er vorzeitig in den Ruhestand geschickt. Angeblich sei er psychisch gestört. Recherche von @hmtillack: https://www.stern.de/plus/politik/bundeszentralamt-fuer-steuern-setzt-whistleblower-vor-die-tuer-9488318.html

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.